Corona ist zu Ende – Party-Comeback am Ballermann!

Oh Gottchen! Bitte, Bitte, lass es Hirn regnen, aber viel davon. Jetzt! Sofort! Aber gut, der Otto Normalo will wieder saufen und feiern gehen und das gerne wieder auf Mallorca, der spanischen Party Metropole. Jetzt wo Corona endlich (fast) vorbei ist, will das feierwütige deutsche Volk wieder Party machen. Es war an der Zeit, dass die Lokale endlich wieder öffnen dürfen. Mit Vorsicht! Dass wir gleich wieder Ballermann Urlaube feiern gehen müssen, das tut doch nicht not, oder?

Spiegel TV hat eine kurze Doku auf Youtube hochgeladen, die zeigt, wie Touristen auf Mallorca endlich wieder feiern wollen, wo hingegen die Polizei Abstands- und Hygieneregeln durchsetzen muss. Das sorgt für Ärger und für wenig Verständnis.

Ich frag mich echt, woher diese ganzen Proleten auch immer wieder das Geld zum Feiern und Urlauben hernehmen, ohne Spass. Weil andere Menschen müssen wirklich hart arbeiten und schauen, wie sie zu ihrem Urlaub kommen. Ich für meinen Teil habe nach einem Jahr Home Office mittlerweile nichts mehr, was ich zur Arbeit anziehen kann. Extra noch Tipps geholt und gegoogled, z.b. hier auf sachsen-fernsehen.de, aber wenn das Geld an allen Ecken und Enden fehlt, wird’s schwierig!

Und dann sieht man die Spinner auf Malle wieder saufen und feiern.. mir fehlen die Worte!

Endlich haben die Lokale alle geöffnet!

Ein Jahr lang ist unser Land in einer Art „Dornröschenschlaf“ verharrt, ehe es endlich wieder wachgeküsst wurde. Zwar unter Auflagen, aber endlich haben die Lokale, Restaurants und Bars wieder geöffnet und da habe ich es mir auch nicht nehmen lassen, mein Bestie anzurufen und auf diesen Moment heute anzustossen. Unvergessen bis heute noch die leeren Supermärkte, das war ein schöner Schrecken damals!

Was habt ihr als allererstes gemacht? Habe einige auf Facebook gesehen, die die Möglichkeit genutzt haben, gleich mal ins Freibad zu gehen. Andere sind einfach nur in die Cafe’s etc gegangen oder sind gleich wieder zum IKA oder Hornbach gedüst, um was fürs Eigenheim zu besorgen. Oder hat es euch gar nicht wirklich interessiert?

Ich hoffe echt, dass wir die Phase der Lockdowns nun hinter uns gebracht haben. Einen Nerv für einen weiteren habe ich nicht mehr, wenn ich ehrlich sein darf!

Best of Covidioten von Spiegel TV

Rezo hat es in einem Youtube Video bereits treffend auf den Punkt gebracht:

„Wenn Idioten deine Freiheit und Gesundheit gefährden – Querdenker, Covidioten und Corona-Leugner sind schlimmer als das Virus selbst“

Anders kann man das wirklich nicht bezeichnen. Trotz der extrem hohen Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen sind zehntausende Demonstranten gegen das neue Infektionsschutzgesetz protestieren gegangen. Und wenn man sich so anschaut, was da so auf den Strassen rumkeucht und fleucht, da wird es einem schon anders! Seht selbst!

Bei soviel Dummheit kann man sich wirklich nur mehr an den Kopf greifen. Wahnsinn! Querdenker nennen sich die Leute, Kämpfer für die Freiheit, am Ende sind das einfach nur verpeilte Vollidioten, nichts anderes. Menschen, denen die unendliche Dummheit ins Gesicht geschrieben steht. Sorry, ist aber echt so.

Schaut euch bitte einfach das neue, hervorragende Video von Rezo an! Hoffe es bekommt die Reichweite, die es wirklich verdient. Und bitte schickt es die Leuten, von denen ihr denkt, dass sie’s mal sehen sollten. Weil langsam ist das echt nicht mehr lustig, was unsere Covidioten hier aufführen!

Natürlich alles mit Quellen untermauert, etwas, was die Querdenker und Verschwörungstheoretiker nicht können.

Dieser „Trumpism“, dass man einfach seine eigene Realität für die einzig richtige erklärt und die andere als „Fake News“ abstempelt ohne Quellen und Beweise muss aufhören. Ohne Scheiss!

McDonald’s vs Burger King

Haha, ein seit Jahrzehnten andauernder Glaubenskrieg unter den Freundes des Fast Foods ist definitiv, wer das bessere und leckere Fast Food seinen Kunden anbietet, oft in der Form eines Burgers. McDonald’s vs Burger King, wie oft nehmen sich die Kontrahenten aufs Korn, kopieren sich gegenseitig und doch motivieren sich beide zu neuen Bestleistungen. Galileo hat sich den Kampf McDonald’s gegen Burger King genauer angesehen und zeigt in einer 15 Minuten langen Kurzdoku die Hintergründe zu beiden Fast Food Ketten, die Geschichte dahinter, wie sie nach Europa kamen und wie sich beide in Zeiten von Corona im Jahr 2020 über Wasser halten.

Super spannend, die Doku, empfehlenswert!

„Seit Jahrzehnten bekämpfen sich die beiden größten Fast-Food Giganten – und das nicht nur in ihren Heimatland Amerika, sondern weltweit. Mit welchen Methoden McDonalds und Burger King vor allem jetzt in Corona-Zeiten die Vormachtstellung für sich gewinnen wollen, erklären wir im Video.“

Für mich gibt es da keine Nummer 1, was Burger King oder McDonald’s angeht, hier gehe ich oft dort essen, was gerade näher ist. Weil beide Fast Food Ketten haben ihre Vorteile und Nachteile. Mir persönlich schmeckt der Cheeseburger von Burger King besser als der von McDonald’s, dafür finde ich die Pommes Frites von Burger Kind nicht soooo gut und lecker wie die vom Goldenden M. Aber ja, so wie oft Geschmackssache!

Kleiner Fun Fact, für alle, die noch nie in Australien waren. Dort darf Burger King nicht Burger King heissen, sondern musste auf den Namen „Hungry Jack’s“ ausweichen. Habe mich damals in meinem Auslandssemester immer gewundert, warum das so war. Haha. Und ich muss sagen, dass ich in Australien damals meistens bei Hungry Jacks gegessen habe, weniger bei McDonalds. Irgendwie war Hungry Jacks bzw eben der australische Burger Kind wesentlich populärer dort als in Europa. Kam mir so vor, aber vielleicht hat sich das Heute im Vergleich zu 2008, wo ich in Australien war auch wieder geändert. Vielleicht weiss jemand aktuelles dazu?

Anyway, spannende Galileo Doku, schaut euch sie an, wenn euch das Thema interessiert!

DAS nenne ich einen Gaming Monitor

Wer einen Monitor für seine Gaming Sessions sucht, sollte sich den neusten Monitor aus dem Hause Samsung mal anschauen. Was die Koreaner hier ausgepackt haben, ist echt nicht ohne! Und jeder, der sich sonst als Gamer ein Monitor Setup mit drei Monitoren nebeneinander aufgebaut hat, sollte sich das auch einmal anschauen. Den mit dem Samsung 49-inch QLED gaming monitor (C49HG90DMU) führt Samsung einen neuen 49-Zoll Monitor mit einem 32:9 Format ein! Bääääm!

Quelle: http://www.samsung.com/de/monitors/curved-gaming-chg90/

Die Auflösung finde ich mit 3.840 x 1080 ein wenig merkwürdig, aber wird wohl dem runden Design des Monitors geschuldet sein. 1500 Euro wird das monströse Teil kosten, und wie gesagt, sich in erster Linie an Gamer richtigen. Gerade in Südkorea, wo der eSport / eGamung besonders populär ist, denke ich, dass der Monitor auf viel Begeisterung stossen wird. Feines Teil, ich würde mir das einfach so kaufen, auch wenn ich kein Gamer bin, haha!